England - Sprachschule Durlach

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Landestypische Gerichte

Lieblingsrezept von Gemma Bishop: "Sticky toffee pudding"

160g ganze Datteln, gesteinigt und grob gehackt
150 ml kochendes Wasser
1 TL Vanilleextrakt
90 g Butter, weich, plus extra zum Einfetten
150 g leichter Muscovado-Zucker
2 große Eier aus Freilandhaltung
2 EL schwarzer Melassesirup
175g selbstaufziehendes Mehl
1 TL Bicarbonat Soda
100 ml Vollmilch (vorzugsweise Jersey oder Goldoberteil)

Für die Toffeesauce
225 g leichter Muscovado-Zucker
Guter Schneckenbrand oder Rum
100 g ungesalzene Butter, erweicht
275ml Doppelcreme
1 EL schwarzer Melassesirup

Methode
Die Datteln mit dem Wasser in eine Rührschüssel geben.  30 Minuten abkühlen lassen, dann mit einer Gabel zu einem rauen Fruchtfleisch zerdrücken.  Vanille unterrühren und beiseite stellen.  Eine 1,2-Liter-Auflaufform mit Butter bestreichen und beiseite stellen.  Heizen Sie den Ofen auf 170 ° C / Lüfter150 ° C / Gas 3.

Verwenden Sie während des Einweichens der Datteln einen Elektromixer oder einen Holzlöffel, um die 90 g Butter und 150 g Zucker leicht und cremig zu schlagen.

Lieblingsrezept von Gemma Bishop: ""Full English Breakfast"

4 Würstchen 2 Tomaten, Halbiert 300 g Pack Mini Portabella Pilze 3 Tbs Pflanzenöl 8 Rashers Geräucherte Speck 3 Scheiben Weißbrot, Schneiden in Dreiecke 4 Scheiben Schwarzes Pudding 400 G Gebackene Bohnen 4 mittelfreie Eier

1. Vorheizen Sie den Grill bis mittel-hoch. Vor dem Hecken Sie den Ofen auf 120 ° C vor, 1000 ° C, Gas ½.

2. Grillen Sie die Würste 15 Minuten, wandeln, gelegentlich gold und durchgezahnt. Fügen Sie die Tomaten, Schnittseite und die Pilze für die letzten 10 Minuten Kochen hinzu. Entfernen Sie vom Grill und halten Sie sich im Ofen.

3. Hitze eine große Branpfanne und fügen Sie 1 Esslöffel hinzu. Fügen Sie den Speck zu und braten sich bis auf die beiden Seite. Entfernen Sie von der Pfanne und halten Sie warm.

4. Braten Sie das Brot in der Pfanne für 2-3 Minuten auf jeder Seite, bis golden. Fügen Sie 1 Pfund Öl zur Pfanne hinzu und schießen Sie dann die 2-minummen Schwarzpudding, bis auf beiden Seiten knackig sind. Entfernen Sie von der Pfanne und halten Sie warm.

5. Platzieren Sie die gebackenen Bohnen in einem kleinen Saucepan und schlagen Sie 5 Minuten.

6. In diesem Zweck wärmen Sie das verbleibende 1 Esslöffel in einer sauberen, großen Branpfanne, dann in den Eierern und kamen in die Eier und die Brandung, bis das Weiß gerade eingestellt ist und die Note noch leicht läuft.

7. Um zu dienen, teilen Sie sich unter 4 Platten und dienen mit Teehafern Tee.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü