Spanien - Sprachschule Durlach

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Landestypische Gerichte

Lieblingsrezept von Irene Gomez: "Tortilla de patatas (4 Personen)"

Quelle: www.gutekueche.ch/tortilla-de-patatas-rezept-7502
5-6 Große Kartoffeln
1 Zwiebel
6-7 Eier
Oliven Öl
Salz

Die Kartoffel schälen und in dünner Scheiben schneiden und die Zwiebel klein würfeln. In eine Pfanne sehr viel Öl geben, so das die Kartoffel darin schwimmen. Wenn das Öl heißt ist, die Kartoffel und Zwiebel dazu geben und etwas salzen.
Auf mittlerer hitze Unter ständiger Bewegung die Kartoffeln krochen, bis sie weich sind Die Kartoffeln dann mit einen Pfannenwender zerkleinern.

Die Eier in einer großen Schüssel geben und mit ein bisschen Salz  vermischen. Wenn die Kartoffeln weich sind aus der Pfanne mit einem Pfannenwender mit Löcher nehmen, so das das Öl in der Pfanne bleibt und die Kartoffeln und Zwiebel zu der Eier geben. Alles mixen.

Das Öl aus der Pfanne nehmen so das ein wenig Öl in der Pfanne bleibt. Wenn das Öl heißt ist die Masse in die Pfanne geben. Mit den Pfannenwender die Masse flachtdrücken und solange braten, bis die Unterseite fest ist. Einen Teller auf die Pfanne legen und die Pfanne mit den Teller Schell und zusammen gedrückt herumdrehen so das die Tortilla auf dem Teller ist. Die Tortilla von den Teller mit der feuchten Seite nach unten in die selbe Pfanne geben und auf selbe Weise braten. Wiederhole den Schritt so oft, bis die gewünschte Bratenstufe erreicht ist
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü