top of page

Gabriele

Sprachlehrerin aus Brasilien

Olá, meine Name ist Gabriele Greggersen und ich bin am 26. April 1969 in Brasilien als jüngste Tochter von deutschen Missionaren der Allianz-Mission geboren, die seit 1960 in Brasilien lebten und arbeiteten. Die Allianz-Mission e.V. gehört übrigens in Deutschland zu der Freikirche “Freien evangelischen Gemeinde”.

Meine Eltern mußten in Intervallen von fünf bis sechs Jahren für etwa ein Jahr in die Heimat zurückkehren, sodass ich auch Deutschland kennenlernte, mit vier Jahren, mit zwölf und mit achtzehn Jahren.

Als ich fünf Jahre alt war, sind wir als Familie nach São Paulo, der größten Stadt Lateinamerikas, umgezogen und dort habe ich eine deutsche Schule besucht. In dieser Zeit konnte ich das Zertifikat in Deutsch der deutschen Kultusministerkonferenz abschließen, sowie die Prüfung des Goethe-Instituts in São Paulo erfolgreich absolvieren.

Ich studierte dann an der größten Universität Lateinamerikas in São Paulo und habe dort auch meinen Master und PhD bestanden. Parallel dazu, habe ich in der brasilianischen Niederlassung einer deutschen Firma als Industriekaufmann gearbeitet und begann auch meine Aktivitäten als Übersetzerin und Deutschlehrerin.

Ab 1998 war ich außerdem als Dozentin und akademische Leiterin an der brasilianischen Universität tätig.

Im Laufe der Jahre habe ich mehr als 40 Bücher übersetzt und auch einige Bücher geschrieben und veröffentlicht.

Vor Kurzem habe ich einen weiteren PhD in Übersetzungswissenschaften abgeschlossen.

Es ist mein Plan, sobald die Pandemie vorüber ist, nach Deutschland umzuziehen, wo meine Eltern in Solingen wohnen.

Ich hoffe meine sprachlichen Kenntnisse mit vielen deutschen und brasilianischen, oder auch anderen Schülern teilen zu können.

Gabriele
bottom of page